Das Online-Seminar für Männer

In dieser kritischen Zeit des Wandels haben viele von uns Männern ihren Platz im Leben und in der Gesellschaft noch nicht gefunden. Wie könnte das auch sein, wenn viele von uns überfordert, überarbeitet und erschöpft sind, neben ihrer eigentlichen Aufgabe im Leben stehen oder sich hinter Mauern verbarrikadieren und dadurch keinen Zugang zu ihrer ureigenen Schöpferkraft mehr haben. Viele stecken fest in ihren ausgedienten Glaubenssätzen, Limitierungen und festgefahrenen Strukturen.

Es ist an der Zeit, Dich Deiner männlichen Kraft anzuvertrauen.

Wie möchtest Du Dich also entwickeln und wachsen? Möchtest Du endlich Deiner Sehnsucht folgen und  es wagen, in der Größe Deiner männlichen Berührbarkeit zu stehen? Möchtest Du Dich endlich Deinen alten Verletzungen stellen, die Dich limitieren und unfrei machen? Möchtest Du wieder der Liebe und der Wildheit mehr Platz in Deinem Leben einrichten und möchtest Du Dein Leben nicht mehr an fremden Erwartungen ausrichten? Ist es für Dich an der Zeit für Deinen Weg und Deine Wahrheit aufzustehen, Dich so zu zeigen, wie Du wirklich bist – ohne Kompromisse?

Wünschst Du Dir eine erfüllte Liebesbeziehung, leidenschaftlichen Sex, intime Nähe und dennoch genug Freiheit, um in Deiner Beziehung glücklich zu werden? Möchtest Du als Vater für Deine Kinder der Fels in der Brandung sein, der sie fein und vertrauensvoll ins Leben begleitet? Bist Du bereit Deine Berufung zu finden, um sie ganz auszufüllen?

Im Lion-Heart Männer-Onlineseminar wirst Du Dich intensiv mit Dir und Deiner Männlichkeit auseinandersetzen. Dadurch kannst Du erkennen, wie und wo Du heute im Leben stehst. Du lernst Dich auf eine neue Art und Weise kennen und wirst über diesen Status Quo hinauswachsen. Du wirst auf diesem Weg der Männlichkeit erfahren wie es ist, ganz bei Dir anzukommen, innezuhalten, Dich zu spüren und wieder eine vertraute Verbindung zu Dir selbst zu etablieren – in Deinem eigenen Tempo.

Gemeinsam werden wir forschen wie es ist einmal nur zu Sein. Ohne Erwartungen, Druck oder Ziel. Auf der anderen Seite kannst Du erleben wie hilfreich Struktur, z.B. in Form einer geordneten Lebensführung, regelmäßiger Praxis von Atmen, Stille, Bewegung oder Erdung ist und wie sie Dich unterstützen, damit wieder mehr Lebensenergie und Kreativität fließen können.

Schick den Mut vor, wenn der Zweifel anklopft.

Du wirst tiefer gehen und ergründen welchen Einfluss Deine Vergangenheit auch heute noch auf dein Leben hat. Du kannst dem Krieger in Dir begegnen, der den Mut und das Durchhaltevermögen entwickelt sich mit seinem Unbekannten, Unbewussten oder Verdrängten zu konfrontiert. Das lässt Dich erkennen, wie diese alten Prägungen immer wieder zu Konflikt und Enge führen und welche Möglichkeiten es gibt Dich davon zu befreien.

Die eingehende Beschäftigung mit dem Leben, mit Deiner aktuellen Situation und Deinem Allerinnersten ist was Dir als Mann wieder Ausrichtung gibt. Diese Onlineseminar ist etwas für Männer, die entschlossen sind für ihre Wahrheit aufzuwachen, bereit sind Klarheit zu entwickeln und die motiviert sind die notwendige Durchsetzungskraft aufzubringen, um während unserer gemeinsamen Zeit über ihre Kompfortzone hinauszuschauen. Unterstützt durch den Kreis einer ehrlichen und verbundenen Männergemeinschaft.

Allmählich beginnst Du auf diesem Weg eine neue Weite in Dir zu erzeugen, indem mehr innerer Frieden, Vertrauen, echte Entspannung und damit Freiheit entstehen dürfen. Nach und nach entwickelst Du wieder eine intuitive Qualität, die Dir zeigen wird, was Deinem Herzen wirkliche wichtig ist und für was Dein inneres Feuer brennt.

Begegne Dir, dem Mann, der Du immer sein wolltest!

Für diesen Prozess braucht es ein männliches Gegenüber, ein Rudel von Männern auf dem Weg. Dieses Onlineseminar bietet Dir die Möglichkeit Dich mit Männern zusammenzutun, die sich für Entwicklung und Wachstum entschieden haben. Hier erlebst Du Männer, die sich gegenseitig unterstützen, indem sich jeder berührbar und verletzlich zeigt. So kann Heilung und nachhaltiger Wandel geschehen.

Du wirst von mir gefördert und gefordert, denn die klare Quelle aus der wir Männer unsere Kraft schöpfen, ist die Präsenz. Sie ist die Fähigkeit in verwurzelter Verbindung mit uns selbst im Leben zu stehen und darüber hinaus für das was uns herausfordert und begegnet offen und beweglich zu bleiben – und das möchte trainiert werden.

Du wirst in den gemeinsamen Wochen in eine neue Männlichkeit aufbrechen, die von Tiefgang und Bewusstheit geprägt ist. Du wirst Dich als einen Mann erleben, der ein neues Lebensgefühl entwickelt, der authentischer am Leben teilnimmt und stolz seinen Teil zum großen Ganzen beiträgt.

In dieses umfangreiche Männer-Onlineseminar fließen die Erfahrungen aus einer langjährigen Tätigkeit als Führungskraft in unterschiedlichen internationalen Unternehmen, aus 10 intensiven Jahren als Seminarleiter, Therapeut und Männercoach bzw. der unbeschreiblichen Arbeit mit indigenen Kulturen aus der ganzen Welt.

Insbesondere spiegeln sich hier auch die Erkenntnisse aus meinem persönlichen Wachstumsweg als Mensch, der mich über tiefste Tiefen und höchste Höhen zu einem erfüllten Mann gemacht hat, der erfahren durfte wie wichtig es ist, dass ein Mann, unterstützt von Männern, seinen Bedürfnissen, Visionen und seiner Sehnsucht folgt.

Lasse Dich begleiten auf Deinem Weg der Männlichkeit!


Ablauf & Inhalte

  • Nächster Start: 7. März 2022
  • 3 Module á 4 Übungseinheiten
  • Jedes Modul enthält Videos/Audios, die du Dir in deiner Zeit ansiehst bzw. anhörst
  • Vermittlung von bewährten praktischen Übungen, Meditationen, Anleitungen und Werkzeugen
  • Vielseitige Aufgaben, um Deine Erfahrungen zu vertiefen
  • Vermittlung eines breiten & tiefen Erfahrungsschatzes
  • Begrenzt auf maximal 15 Teilnehmer
  • Ausreichend Zeit zum Studium über 6 Monate
  • Regelmäßiger Austausch via Zoom im Kreis der Männer
  • Zugang zum Männernetzwerk
  • Details zum Ablauf siehe unter “Oft gestellte Fragen

Halte inne, komme an und leere Dich – schalte auf Empfang und lasse Deine Seele zu Dir sprechen.

Im ersten Schritt geht es darum eine Bestandsaufnahme zu machen, wo Du im Leben stehst. Bist Du erschöpft, zufrieden, unterfordert oder wie fühlst sich Dein Leben an? Ein offenes und ehrliches Hinschauen ist wichtig, um die nächsten Schritte bewusst, entschieden und klar gehen zu können. Wichtig ist also Dich erst einmal ganz im Jetzt einzufinden, um wahrnehmen zu können was ist. Für dieses Ankommen braucht es ein Innehalten, ein zeitweises Aussteigen aus der Hektik Deines Alltags, einen Raum der Stille ohne Druck und Erwartungen. So kann Dein Herzschlag, Dein Atem und Dein Allerinnerstes wieder spürbar werden, Du kannst hören was aus Dir spricht. Diese Verbindung wird Dir Anker und Kompass auf der weiteren Reise werden.

Ja, es geht immer wieder um den Kontakt zu Dir selbst. Wir westlichen, industrialisierten Männer sind die meiste Zeit im Kopf, die Energie ist überhalb des Halses und innerhalb von mentalen Grenzen gebunden. Um aber das Geschenk von Fluss und Hingabe, die Magie des Augenblicks, das Neue und Unbekannte oder das Mystische Deiner Existenz ganz natürlich zu erfahren, ist es notwendig mit Deinem Körper, Deinen Gefühlen und Gedanken in Verbindung zu sein.

Du wirst in Deinem ganz persönlichen Tempo, ohne etwas sein oder leisten zu müssen, Deinen ganz individuellen Weg finden – den sogenannten „Mittleren Pfad“, der Dir nicht zu viel aber auch nicht zu wenig abverlangt. Der Dich Fördert und Fordert! So kannst Du alte Paradigmen und Muster hinter Dir lassen und Du wirst erfahren was es aufgrund Deiner persönlichen Wahrheit braucht. Deine maskuline Essenz kann sich entfalten, die sich insbesondere durch Präsenz und inneren Stille manifestiert und der das Geheimnis des Lebens ganz natürlich entspringt. Was von nun an in Deiner Beziehung, Deinem Beruf oder Deiner persönlichen Entwicklung passiert, ist nicht mehr nur Zufall, erdacht oder erzwungen, sondern entsteht natürlich aus dem Impuls des Moments heraus – ganz frisch, ganz neu.

In diesem Modul wirst Du praktische Übungen und Meditationen kennen lernen, die Dich beim oben genannten unterstützen sollen. Du wirst Möglichkeiten kennen lernen, die Dich darin unterstützen, eine tägliche körperorientierte und mentale Struktur zu etablieren. So kannst Du Dich leichter erden und spüren und kannst damit stabiler und bewusster im Leben stehen.

Wage es, es lohnt sich!

Finde heraus wer Du hinter all Deinen alten Masken und anerzogenen Mustern wirklich bist. Mache Dich frei von Deinen Begrenzungen und lebe Dein Leben. Du musst Dich nicht verändern, sondern der werden, der Du immer schon warst und feiere endlich die Kraft Deiner authentischen Größe. Breche auf in ein neues Mann-Sein, in dem Du Dich mit der Tiefe Deiner Essenz auseinandersetzt!

Es geht für Dich als Mann in diesem Modul darum die Seiten zu erforschen, die Dich blockieren und klein machen. Es wird darum gehen zu erkennen, welche Deiner alten Wunden immer wieder zu Konflikten führen oder darin enden, dass Du von Situationen und Menschen verletzt wirst und dann in der Konsequenz dazu führen, dass Du Dich zurückziehst, in den Angriff gehst oder andere für Deinen Schmerz verantwortlich machst.

Du wirst in diesem Modul Möglichkeiten kennen lernen, in herausfordernden Momenten klar und präsent bleiben zu können, ohne von ihnen überwältigt zu werden. So wirst Du erfahren, dass zwischen einem Auslöser und Deiner Reaktion immer auch die Freiheit liegt, erwachsen und in Verbindung mit Deiner inneren Weisheit, wach entscheiden zu können, was es jetzt braucht: Kommunikation, Grenzen oder einen tiefen Atemzug.

Du wirst also die Qualität eines Kriegers kennenlernen, die davon geprägt ist, dass er dem Unausweichlichen unerschrocken und mutig entgegen tritt. Er setzt sich mit seinem Innersten auseinander, was auch seine “Schattenseiten” beinhaltet. Er übt sich darin einen weiten Raum in sich zu entwickeln, der es ihm ermöglicht, seinen Schmerz und Ärger oder seine Wut und Angst zu erleben, ohne dass er andere dafür verantwortlich macht – und somit dem Leichten und dem Schwierigen eine Heimat wird.

Dies alles bedarf innerer Kraft, Bewsusstsein und Ausdauer, die geübt und trainiert werden möchten.

Ausgewählte Körperübungen, Atemübungen oder geführte Meditationen werden Dich fordern und manchmal an Deine Grenzen bringen, damit Du Deine Kapazitäten erweiterst, schwierigen Umständen im Leben sanftmütiger begegnen zu können. Das führt zu innerem Frieden, konstruktiven Auseinandersetzungen und zu einer Entscheidungsfähigkeit, die auf wacher Klarheit beruht.

Fühle, Lebe – alles!

Du wirst Dich in diesem 3. Modul auf Deinen Weg ausrichten, um ein ganzer Mann zu werden. Der Mann, der Du sein möchtest und der Du unter all Deinen Mustern und erlernten Verhaltensweisen immer warst. Das fühl sich nach vertrauter Heimat an.

Nachdem das in Dir Beachtung bekommen hat was unterdrückt, verdrängt und ungeliebt ist, wird sich etwas in Dir entspannen. Denn jeder Zustand hat einen Anfang und eine Ende, wenn die Verbindung dazu nicht unterbrochen wird. Alles an Gefühlen, Gedanken und Emotionen so sein lassen zu können, wie sie sich zeigen und ihnen zu ihrem angemessenen Ausdruck zu verhelfen, wird Dich von Enge, Druck und Unzufriedenheit befreien. Indem Du – in einem sicheren Rahmen – all dem was in Dir bewusst oder unbewusst brodelt, Luft machst, wirst Du als Mann authentisch – denn Du musst nichts mehr verstecken.

So wirst Du für andere Menschen vertrauenswürdiger, glaubhafter und liebenswerter. Menschen werden sich Deiner ehrlichen Männlichkeit anvertrauen, weil sie sich in Deiner Gesellschaft sicher und gesehen fühlen. Wie soll es auch anders sein, wenn Du Deine Bedürfnisse kennst und für sie sorgst, wenn Du immer mehr Deine männliche und Deine weibliche Seite ehrst und lebst, wenn Du integer und mutig alles zeigst, tust und fühlst, wenn Du klar und ehrlich kommunizierst.

Du wirst in diesem Modul auch erfahren, wie es ist, alles was sich zeigt wachsam aber verständnisvoll und mitfühlend zu beobachten. So verlieren limitierende Glaubenssätze, kritische Stimmen oder Dich immer wieder zurückhaltende Kräfte in Dir Macht und Einfluss auf Dein Leben.

Durch eine Mischung aus Geduld, Ausdauer und Klarheit wird sich herausstellen, was Du für Dich möchtest und was nicht – was geändert werden muss, beendet oder neu begonnen werden soll. Nach und nach entwickelst Du eine lebendige und intuitive innere Leichtigkeit, die Dich leitet und die Dir zeigen wird, für was Dein Herz schlägt, was Kraft und Feuer hat und was Deine Berufung im Leben ist. Du wirst darin unterstützt gelerntes zu integrieren, um ausgerichtet in Dein neues Leben eintauchen zu können

Aus der Quelle Deiner unverstellten Urkraft heraus zeigt sich Deine Wahrheit und Männlichkeit, die in die Welt wirken kann. Alles darf sein, wenn es Deinem und dem Wachstum des großen Ganzen zuträglich ist! Das ist authentisches Sein und erwachsenes Mann-Sein.

Benefits

Erlebe mehr Lebensqualität als Mann

Klarheit, Stärke, Freude

Erkenne den Einfluss Deiner Vergangenheit auf Dein Leben heute. Persönliches Wachstum erfordert die Auseinandersetzung mit dem was Dich bewegt und herausfordert. Sie ist der Nährboden für ein neues, freies Lebensgefühl.

Struktur & Fluss

Finde heraus für was Dein inneres Feuer brennt, wohin Dich Deine Sehnsucht zieht, worum es für Dich im Leben gehen soll. Erfahre wie kreativ und sinnerfüllt Dein Leben sein kann, wenn Du ihm bewusst Struktur und Orientierung gibst.

Begegnung

Find Kraft im Kreis der Männer, einer Männergemeinschaft auf Zeit und darüber hinaus. Hier begegnest Du Offenheit, Ehrlichkeit und Mut. Hier kannst Du Dich im Vertrauen hingeben und wirst so angenommen, wie Du bist.

Körperbewusstsein

Der Weg limitierende Gewohnheiten zu verändern führt über unseren Körper bzw. das Nervensystem! Das bedarf der Disziplin einer täglichen Praxis, die durch den Atem, Körper- und Stilleübungen unterstützt wird.

Innere Weite

Deine äußere Realität ist immer auch ein Abbild Deiner inneren Landschaft. Mehr Stabilität, Tiefe und Weite im Innen, heißt den Herausforderungen und Konflikten im Leben stabiler begegnen zu können – im Innen wie im Außen.

Präsenz

Uns in unserer Ganzheit wahrnehmen zu können, im Jetzt anzukommen, ist das Geschenk von uns Männern an die Frauen und die Welt. Diese innere Anwesenheit erzeugt äußeres Vertrauen und solide Entscheidungkraft.

Selbstführung

Lerne die Kunst Deine Gefühle und Muster bewusst aus einer gesunden Distanz heraus und als Beobachter wahrzunehmen, um dann in Momenten von Schmerz, Angst oder Scham klar und   unabhängig davon entscheiden zu können.

Balance & Authentizität

Finde heraus wer Du hinter Deinen Mustern wirklich bist. Erlebe mit Deinen kraftvollen, wilden und Deinen gefühlvollen, zarten Seiten in Kontakt zu sein. Durch diese gesunde Balance erfährst Du mehr Frieden und Echtheit im Leben.

Ausrichtung

Du bekommst das nötige Rüstzeug, um Dich auf Deinem Weg klar und entschlossen ausrichten zu können. Erkenne wo Du noch von der Angst geleitet bist und wo Du Dich von der Liebe führen lassen möchtest.

Testimonials

Was andere Männer über mich sagen

Rolf Sund

Wochen sind vergangen, seit unserem Seminar. Der Alltag hat uns wieder, mehr oder weniger.
 Geblieben ist das Gefühl, dieses wohlige, warme Gefühl der Zusammengehörigkeit, 
das Gefühl der Wertschätzung,  die Wichtigkeit aller und der eigenen Wichtigkeit zu spüren. 
Ich vermisse diese erlebte und gelebte Gemeinschaft, ich vermisse Euch alle. 
Diese Erfahrung hat sich tief in meinem Leben verankert, es hat mich verändert. 
Es wirkt nach, Tag für Tag.
 Danke nochmal, lieber Carsten, dass Du uns allen diesen “reset” Knopf in die Hand gedrückt hast,
 den Knopf, den wir alle nötig hatten, den Knopf, den wir alle dann auch gedrückt haben.

Danke für den Schlüssel. Ich hatte ihn irgendwann verloren, und hatte es
nicht einmal bemerkt. Ich kann wieder fröhlich sein, beschwingter durchs Leben gehen. Meine Schatzkiste habe ich wieder aufgeschlossen, auf der ich lange gesessen war.

Seminarteilnehmer und Pensionär

Benedikt Kumeth

Lieber Carsten, ich wollte mich aus ganzem tiefen Herzen bei Dir bedanken, für unsere Sitzungen, Dein offenes Ohr, Deine warme und herzliche Ausstrahlung, Deine weisen Worte, Deine Zeit, Deine unglaubliche wertvolle Arbeit, Dein Mich-Wahrnehmen, Deinen wahnsinnig inspirierenden Podcast, Dein Seminar – welches mir so so intensive Momente beschert hat, das Einführen in die Schwitzhüttenkultur und das Vorleben von wahrer Männlichkeit!

Seminarteilnehmer, Model und Student

Dr. Michael Krüger

Ich kenne Carsten seit etwa 10 Jahren und habe ihn immer als Suchenden erlebt, nicht in einem rastlosen, mehr in einem immer wieder neu fragen, immer wieder neu ausprobieren, immer wieder neu sich auf die Suche begebenden Sinn.

Diese weit gespannte Suche hat bei Carsten zu einem breiten Portfolio von Qualifikationen geführt. Begleitung von Paaren, die pferdegestützte Therapie, die Arbeit mit Männergruppen, der Podcast zu Männerthemen und vieles mehr. Von einem der Lehrer sucht, ist er schon lange zu einem Lehrer geworden.

Ich hatte die Ehre ihn 2020 bei der Leitung einer Schwitzhüttenzeremonie zu erleben. Beeindruckt hat mich seine Kombination aus Weite und Klarheit, so dass jeder in diesem sehr berührenden Ritual seinen Platz und seine Stimme fand und gleichzeitig war er dem Ritus in seiner Tiefe verpflichtet.

Diese Suche nach Wahrhaftigkeit und Stimmigkeit ist für den Suchenden sicherlich nicht einfach, aber für alle die sich auf auf ihrer Suche und ihrem Weg von Carsten begleiten lassen mögen, ein Geschenk, weil er auf seinem eigenen Weg viel Wissen und Erfahrung erwerben konnte.

Carsten ist ein vertrauenswürdiger Reisebegleiter, um die inneren Landschaften in ihrem
Schrecken und ihrer Schönheit und zuletzt in ihrem Reichtum zu erforschen.

Seminarleiter, Coach und Chefarzt der Psychosomatik, Simsseeklinik, Bad Endorf

Lars Ehrenkamp

Ich bin immer noch sehr bewegt und beeindruckt von unserer gemeinsamen Zeit. Ich staune, welche Tiefe in diesem Seminar möglich war. Ich habe zum ersten Mal wirklich einen ganz direkten Zugang gespürt zu diesem verlassenen, verletzten Jungen in mir und auch zum erwachsenen Anteil in mir. Und dass beide jetzt gemeinsam im Leben unterwegs sind, ist etwas sehr Kostbares für mich.

Es ist natürlich trotzdem weiter Arbeit und der Weg hat eben begonnen, aber es wirkt! Ich bin auch mit meiner Partnerin jeden Tag darüber im Austausch, was sich durch die Erfahrungen im Seminar bei mir verändert hat und auch da komme ich aus dem Staunen nicht heraus.

Danke Carsten, diese Zeit war etwas ganz Besonderes und Heilsames für mich – vor allem, dass Du so präsent und einfühlsam bist. Vielen Dank! Kann gut sein, dass wir uns nächstes Jahr wiedersehen.

Seminarteilnehmer und Krankenpfleger

Dr. Michael Schlicksbier-Hepp

Ich habe Carsten als fürsorglichen, wertschätzenden und authentischen Coach und Lehrer kennengelernt. Ich mag seine ruhige und präsente Art und seine warmherzige Ausstrahlung.

Er kann sich auf unterschiedlichste Teilnehmende einstellen und holt sie dort ab, wo sie  stehen. Er nähert sich fragend mit angemessener Neugier und Respekt und gibt dem Gegenüber das Gefühl, bei ihm und in seinem Kurs gut aufgehoben zu sein.

Seine vertrauenswürdige männliche Art ist gradlinig, schnörkellos, tief, ruhig und geerdet, seine Worte in den Meditationen und Anleitungen sind einfach, klar und von einer inneren Wahrheit und Erfahrung getragen. Gleichzeitig verleugnen diese Worte, wo es angemessen ist, weder sein fundiertes Wissen noch seine reichen Erfahrungen. Da ist nichts künstlich oder aufgebauscht. Die Rituale, die Carsten anleitet, künden von einer wirksamen spirituellen Praxis und fühlen sich wunderschön und authentisch an.

Carstens Kommentare sind immer achtsam, wertschätzend und oft von feinem Humor getragen. Mit einem Wort: Carsten ist ein guter Mann, ehrlich, herzlich, echt. Als der doch deutlich Ältere empfinde ich Carsten als sehr reif und auf seine Art weise, jemand, der sein Ego kennt, ihm seinen angemessenen Platz gibt und nicht mehr, aus einem wunderbaren Selbst schöpft und strahlt. Ich mag ihn durch und durch.

Seminarteilnemer, Arzt in privatärztlicher Praxis, Coach, Leitender Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Wilhelmshaven

Dr. Thomas Krishnananda Trobe

Carsten ist ein intelligenter und krafvoller Mann, der sich mit ganzem Herzen seinem Weg verschrieben hat. Das besondere an ihm ist, dass er nicht glaubt, er wäre besser oder weiter als irgendjemand.

Er ist bereit, seine Themen offen und ehrlich zu teilen und damit authentisch und sichtbar zu sein – das ist eines seiner grössten Geschenke an die Welt.
Er hat eine grosse Kraft und ist intuitiv und er kombiniert diese Intuition, seine Sensibilität, seine Motivation und seinen Enthusiasmus mit dem Mut, wahrhaftig zu sein.

Spiritueller Lehrer, Author und Gründer des Learning Love Instituts

Frank Schlossmacher

Carsten versteht es einen Raum zu schaffen, der ausgefüllt ist mit Vertrauen, Ehrlichkeit, Neugier, Emotionen und Liebe. Ich erlebte die wohl emotionalste, erstaunlichste und lehrreichste Zeit meines Lebens.

Seine Seminare empfinde ich als sehr professionell, spannend und einfühlsam. Ich habe mich so sicher gefühlt und hatte das Vertrauen, dass ich meine Gefühle und Emotionen offen mitteilen konnte. Er zeigte mir auf, dass auch Männer Gefühle zeigen dürfen.

Seminarteilnehmer und Unternehmer

Tom Kanatakeniate Cook (Akwesasne Mohawk)

Carstens Unterstützung für das Feuer des Sonnentanzes (Lakota Zeremonie) in den Black Hills ist standhaft, ausgerichtet und zuverlässig. Danke dafür, Freund.

Ich habe gesehen, dass er Absicht und Hingabe hat, um seine Ziele in der Welt zu erreichen. Das Feuer und das Gestein sind Träger der Erfüllung von allem, woran wir denken. Carsten ist in guter Verfassung und hat die Kraft, um Menschen zu begleiten. Geh und nutze sie!

Spiritualer Lehrer, Ältester und Schirmherr der „Afraid of Bear“ Sonnentänze in South Dakhota, Mexico, Peru und Frankreich.

Oft gestellte Fragen und Antworten dazu

Fördern und Fordern: Dieses intensive Online-Seminar wird Dich unterstützen und Dir einen Rahmen bieten Bekanntes zu vertiefen. Es wird Dich aber auch herausfordern, um tiefer zu gehen, um Themen zu bearbeiten, die Dich begrenzen und zurückhalten. Ich werde Dich fördern und fordern und dieses Männertraining wird Dich mehr in Deine männliche Kraft bringen.

Carsten Essig arbeitet seit vielen Jahren als Männercoach, Mentor, Traumatherapeut und leitet Seminare für Männer und Paare. Zusammen mit seiner Frau Manuela bildet er Ärzte, Psychologen, Heilpraktier, Pädagogen, Therapeuten und Coaches im pferdegestützten Coaching aus. Darüber hinaus fließen Erfahrungen aus 15 Jahren Tätigkeit als Führungskraft in unterschiedlichen internationalen Unternehmen und der unbeschreiblichen Arbeit mit indigenen Kulturen, insbesondere aus Nord- und Südamerika, ein.

Erkenntnisse aus seinem persönlichen Wachstumsweg als Mensch, der ihn über tiefste Tiefen und höchste Höhen zu einem erfüllten Mann gemacht haben, bilden das Fundament seiner Arbeit mit Männer.

Alles (!) in diesem Online-Seminar ist freiwillig. Es gibt keine Erwartungen etwas zu tun, zu dem Du nicht bereit bist. Du entscheidest in jedem Moment frei, was Du mit anderen teilen möchtest oder nicht. Auch in den regelmäßigen Videotelefonaten steht Dir frei teilzunehmen, zu sprechen oder nur zuzuhören.

Es wird regelmäßig Videotelefonate mit allen Teilnehmern des jeweiligen Online-Seminars geben, die im Preis inbegriffen sind. Darüber hinaus kannst Du Einzelcoachings buchen, die separat in Rechnung gestellt werden.

Dieses Online-Seminar ist mit viel Erfahrung, Feingefühl und Leidenschaft so konzipiert, dass Du Erkenntnisse und Entwicklungen in Deiner Partnerschaft, Deinen Beziehungen zu Freunden, Deiner Familie oder im Arbeitsalltag sofort anwenden kannst.

Nein! Du wirst einfache bis fortgeschrittene, sofort anwendbare und in Dein Leben übertragbare praktische Übungen für Deine Persönlichkeitsentwicklung erlernen.

Jedes der 3 Modul besteht aus 4 Übungseinheiten (Insgesmat 12 Übungseinheiten). Im zweiwochen Ryhtmus erhältst Du über den Zeitraum von 6 Monaten jeweils eine Übungseiheit mit neuen Video- und Audiobotschaften zu einem tiefgründigen Thema. Um dieses Thema zu vertiefen und verkörpern zu können, erhätst Du in der jeweiligen Übungseinheit angeleitete und bewährte Meditations-, Atem-, Körper oder Stilleübungen. Begleitet werden die Übungseinheiten von Literaturempfehlungen.

Für jede Übungseinheit stehen Dir 2 Wochen Zeit zur Verfügung, anschließend gibt es einen gemeinsamen Zoom-Call mit allen Männern, wo Du bei Bedarf Fragen oder Erfahrungen teilen kannst. Hier werden auch Live-Übungen zu bestimmten Themen angeboten.

Am darauffolgenden Tag wird die nächste Übungseinheit online zur Verfügung stehen.

Am Ende eines jeden Moduls erhältst Du eine Selbstreflektionsübung, um das Gelernte zu integrieren und gestärkt und ausgerichtet in das nächste Modul eintauchen zu können.

Du benötigst für dieses Online-Seminar ein internetfähiges Endgerät (Mobilphone oder Computer), einen soliden Internetempfang, eine Emailadresse und für die gemeinsamen Treffen einen Zoom-Zugang.

Wahre Männer braucht die Welt

Ein Mann in seiner Kraft ist authentisch, integer, klar und präsent. Er hat gelernt sein Fühlen, Denken und Handeln selbst zu verantworten. Dieser Mann ist der Schöpfer seiner Wirklichkeit, er ist der Architekt seines Lebens. Er steht für seine Wahrheit und das Wohl des Gesamten ein, er grenzt nich aus, sondern reicht die Hand. Er bringt Sanftmut, Frieden und Geborgenheit in seine Familie, den Nukleus unserer globalen Gesellschaft. Er ist der visionäre Unterstützter, Hüter und Beschützer einer humanen Weltgemeinschaft. Er ist bereit der Herausforderung Leben zu begegnen, sie zu meistern und seiner Berufung zu folgen.

Ein Mann der den Weg der Männlichkeit gehen möchte, braucht die Bereitschaft das aufzugeben, was ihn bislang zurückhält.

Fühle Dich eingeladen als Mann unter Männern den Weg der Männlichkeit zu gehen. Ich freue mich, wenn Du hier findest wonach Du suchst!

Zur Voranmeldung